Es ist uns eine besondere Freude, dass anlässlich des 1. Benefizkonzertes am
5. März 2005 in der Linsebühlkirche St.Gallen ein Patronatskomitee zugunsten der palliativen Betreuung von schwer kranken Menschen in der Ostschweiz gegründet werden konnte.

Das Patronatskomitee entstand aus der kollegialen Vernetzung zwischen palliative ostschweiz und seinem Förderverein Pro Palliative Betreuung (PPB) zur gemeinsamen Unterstützung der flächendeckenden stationären und ambulanten Palliativen Betreuung und deren Vernetzung in der Ostschweiz.

Das Patronatskomitee setzt sich aus gegem 100 Persönlichkeiten aus der Politik, Kirche, Wirtschaft, Wissenschaft und dem Gesundheitswesen in der Ostschweiz zusammen.

 

PDF herunterladen - WHO - Definition Palliative Care 52 K     Liste Patronatskomitee

Ziele

Das Patronatskomitee hat sich zum Ziel gesetzt, sich für die Bekanntmachung, die Unterstützung und Förderung von Palliative Care in der Öffentlichkeit, vor allen Dingen auf gesundheitspolitischer Ebene, einzusetzen.

Ebenso möchte es sich einsetzen für die Unterstützung aller Organisationen, die sich für eine Palliative Betreuung engagieren.

Druckversion
Aktuelles
Agenda
Mitglied werden

Möchten Sie gerne Mitglied von palliative ostschweiz werden und damit unsere Zielsetzungen unterstützen und fördern?

Mitgliedschaft beantragen »

© 2013 all rights reserved | Rechtliche Hinweise | Impressum